Botschaften für Dich

Als Medium erhalte ich Botschaften, die ich hier gerne für Dich bereit stelle.

Du enthälst Informationen, die deinem Lebensweg ein neuen Sinn geben können.

Achtsamkeit, Wahrhaftigkeit und Freude an der Schöpfung sind ein Garant für einen liebevollen Umgang miteinander und in Achtsamkeit mit Mutter Erde.

Es sind Botschaften für Dich

Download
Botschaft zu Ostern 2020
Sananda empfangen am 12.04. zum Osterfest 2020
Die Botschaft von Sananda kann für 10,- € als CD Rom bei mir bestellt werden
7 Sananda 12.04.2020 - fertig.MP3
MP3 Audio Datei 32.5 MB
Download
Botschaft von Sananda für Dich
Diese Botschaft zum Osterfest gibt dir Hinweise zu den aktuellen Geschehnissen und klärt einige Sichtweisen zum Wirken von Sananda
Sananda Ostern 12.04.2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 86.5 KB

Ostern 2020

 

Und Gott zum Gruße geliebte Menschenkinder

 

SANANDA spricht zu euch

 

Seid im Segen in dieser für euch etwas schwierigen Zeit, die so einige Glaubensmuster und Glaubenssätze in euch nicht mehr stimmig sein lässt.

Nun, ich möchte mich in meiner Botschaft nicht in großem Umfang über eure Themen, die euch bewegen, auslassen, sondern sie nur am Rande streifen.

Es wurde in den letzten Tagen und Wochen eurer Zeit schon viel zu diesem Thema kommuniziert und berichtet.

 

Nur so viel will ich hier zu diesem Thema sagen, dass dieses Geschöpf eines Virus entstanden ist aus der Missachtung des göttlichen Lebens hier auf diesem Planeten Erde.

Und seid gewiss, dass ihr, wenn ihr in eurer göttlichen Anbindung und in der Gesundheit seid, in der Gesundheit von Körper, Geist und Seele euch kein Schaden entstehen wird.

 

Dieses Spiel mit der Angst wird betrieben aus der Gewissheit, dass ihr, wenn ihr in der Angst seid, getrieben werden könnt in jegliche Richtung.

 

Daher ist es für euch unabdingbar, dass ihr euch immer wieder in die Verbindung zur Quelle allen Seins begebt, in die Quelle der Göttlichkeit, in die Quelle der Entstehung und in der Quelle der Allmacht des Wissens und der bedingungslosen Liebe in Verbindung mit Gesundheit im Körper, im Geist und in der Seele.

 

Nun ist es gekommen, dass diese Erscheinung, die euch gerade zu schaffen macht, zu einer Zeit gekommen ist, in der das Thema bedingungslose Liebe, Miteinander, Füreinander, Achtsamkeit und Wahrhaftigkeit in eurem Werdegang eine große Rolle spielt.

Wisset, ihr Geliebten, dass ich "nicht" einer bestimmten Richtung zugehörig bin, sowie es eure Kirchenfürsten gerne glaubhaft machen möchten.

Ich bin "nicht" Teil einer religiösen Vereinigung von Männern, die für sich in Anspruch nehmen die Geschicke der Welt zu leiten.

 

Nein, Geliebte, mein Ansinnen steht über diesen Dingen.

 

So ist es ein großer Irrtum, so ist es eine falsche Wahrhaftigkeit, dass postuliert wird, dass mein Erscheinen exakt vor 2020 Jahren zum ersten Male hier auf diesem Planeten Erde vollzogen wurde.

 

Es ist nur ein Teilaspekt meiner Erscheinung hier auf diesem Planeten. In vielen anderen Erscheinungsformen war ich bereits hier und bin auch jetzt in vielerlei Form auf eurem Planeten präsent.

 

Ich nehme "nicht" in Anspruch, nur für eine bestimmte Gruppe von Menschen derjenige zu sein, für die es nach ihrem Dünken Schutz und Segnung gibt. Nein, Geliebte, ich bin die Liebe selber, die Heilung und die Vollkommenheit, die in jedem von euch selber ist.

 

Ich bin "nicht" die Person die ihr als die Person ausmacht, die ich sein soll.

Ein jeder von euch, meine Geliebten, trägt diese Energie, die mich ausmacht in seinem Herzen, in seiner Seele.

Ihr, die ihr göttliche Geschöpfe selber seid, könnt in meinem Wort, in meinem Wirken die gleichen Dinge tun. Ihr braucht nicht die Person, die euch suggeriert wird, die ich bin.

Nein -- ihr selber seid es.

 

Wenn jemand aufersteht von den Toten, so seid auch ihr in der Auferstehung, wenn ihr euch dem Lichte zuwendet.

Alles was sich dem Lichte zuwendet, steht auf. Warum soll nur die vermenschlichte Gestalt der Christusliebe, so wie ihr sie gelehrt bekommt, in der Lage sein aufzustehen, aufzuerstehen, wenn doch dieser Same selber in euch angelegt ist?

 

Leidet nicht darunter, dass nur ein Auserwählter in der Lage ist von den Toten aufzuerstehen und zu dem Vater, zur Quelle des Seins, zur Quelle allen Seins aufzusteigen. Auch ihr könnt es und ihr werdet es, wenn ihr des Glaubens seid, dem gleichtun.

 

So wie Magdalena die weibliche Seite des irdischen Lebens präsentiert, präsentiert mein Bewusstsein die spirituelle väterliche Seite. Dies sind zwei kraftvolle Polaritäten, die euer Leben in der Balance hält.

Wisset Geliebte, dass es in der Evolution dieses Planeten schon viele, viele Geschehnisse gegeben hat, um die Energie der Erde und der Menschen Stück für Stück zu erheben.

 

In eurer Evolution mögen das eine gewaltige Anzahl von Jahren gewesen sein, sodass einige Zeitepochen aus eurem Bewusstsein verloren gegangen sind, jedoch für den Evolutionsprozess der Erde selber ist diese Zeit nicht ganz so lang wie es euch vorkommen mag.

Nicht ihr Menschen seid die Krone der Schöpfung, sondern die Erde selber und ihr, ihr Geliebten, dürft mit der Erde zusammen ein Kollektiv bilden, um gemeinsam, und ich wiederhole es, gemeinsam die Lehre der Erneuerung, die Lehre der Transformation, der Wandlung zu durchlaufen.

Die göttliche Kraft wurde in vielen, vielen Jahren vor eurem Bewusstsein in Versuchung gebracht, sodass der Erdkörper zusammen mit den Menschen diesen Weg der Evolution gehen musste, um zu transformieren was nicht zu ihr gehört.

 

Nun hat der Mensch aufgrund seiner gottgegebenen Fähigkeit es geschafft mit seinen Bewusstseinsfeldern neue energetische Strukturen hier auf diesem Planeten zu kreieren. Das mag auf der einen Seite gut sein, auf der anderen Seite neigt der Mensch aufgrund seiner gottgegebenen Fähigkeit dazu, diese Prozesse oftmals in eine falsche Richtung zu lenken.

 

Der Mensch ist hier auf diesem Planeten in der Lage zu lenken und zu manifestieren. Das ist eine von Gott gegebene Gnade. Jedoch wisse, geliebter Mensch, diese Gnade, dieses Geschenk wurde euch gegeben, um mit der göttlichen Intelligenz zusammen eine neue Erde zu kreieren, auf der es ein friedvolles, liebevolles Miteinander mit der Natur, mit der Erde selber und mit allen darauf lebenden Wesen ist.

 

Nun habt ihr, aufgrund eures Wissens, aufgrund eurer fehlgeleiteten Intelligenz, die Kräfte der Natur in Unordnung gebracht, sodass das was ihr jetzt erlebt eine Geburt, eine Schöpfung ist, die so in dieser Art nicht im göttlichen Plan vorgesehen war.

 

Diejenigen jedoch unter euch, die, wie ich schon bereits zu Anfang euch bekundet habe, die in der göttlichen Anbindung sind und in Verbindung zur Quelle, werden keinen Schaden nehmen, Geliebte.

 

In meiner Botschaft, die ich nun gesprochen habe, die ich gerade spreche, werde ich euch keine Versprechungen für die Zukunft machen wollen, nein, das wäre nicht angemessen, denn es obliegt an euch mit eurem Bewusstsein, mit eurem Handeln, mit eurem Manifestieren, die Zukunft so zu kreieren, dass sie der göttlichen Ordnung entspricht.

 

Es werden durch die Geschehnisse, die nun geschehen sind, einige Menschen aus ihrem Schlafe erwachen und erkennen, dass der Weg, der eingeschlagen worden ist, nicht der Weg ist, der in die Vollkommenheit führt.

 

Ein Jeder hat nun die Chance sich noch einmal zu korrigieren.

Nun sind in dieser Angelegenheit einige Menschen unter euch, die die Geschicke der Leitung übernommen haben, die aber nicht unbedingt zum Wohle der Bevölkerung gedacht ist.

 

Ihr habt sie in blindem Vertrauen selber auserwählt und nun liegt es an euch, diese Auserwählten in ihre Schranken zu weisen.

Ihr werdet die rechten Mittel dazu finden!

Geliebte Erdenkinder, habt Vertrauen in eure Kraft, habt Vertrauen in eure Macht wenn sie dem Göttlichen Folge leisten.

Der Schöpfer ist die Quelle von Allem.

Seid euch dessen bewusst.

Wir sind voll der Überzeugung, dass ihr euren Weg erkennen werdet.

Seid nun im Segen für diesen Abend, Geliebte, und schreitet voran auf dem Weg der Erkenntnis.

 

Seid im Segen

 

Seid im Segen

 

Sananda sprach zu euch

 

Seid im Segen

 

Botschaft durch Axel Sallmann, Gaiavita – lebendige Erde am 12.04.2020

https://www.gaiavita-lichtfokus.de

Seid gegrüßt, geliebte Erdenkinder

 

Seid gegrüßt ich bin Devane

Devane ist Meisterin im neunten Strahl - Magenta - sie ist Hüterin der Bäume und Naturwesen

 

 
Da sich die Übermittlungen in Worten und in Botschaften an die Menschen häufen und große Verwirrung dadurch erschaffen wird, ist es an der Zeit über dieses Medium in die Präsenz zu kommen.

 

Es ist eine Zeit der Wandlung die ihr zurzeit durchschreitet. Es ist auch die Zeit um euch von alten Mustern zu lösen. Ihr, die ihr mit der Erde und der Seelenebene verbunden seid, habt nichts zu befürchten.

 

Dieser Corona-Virus, wie ihr ihn nennt, ist eine Lebensform, die gekommen ist um zu regulieren.  

Es ist ein Ungleichgewicht entstanden durch die Behandlung der Natur und der Tiere in einer nicht lebensfreundlichen Form. Der Mensch hat in seinen Handlungen Grenzen überschritten und in natürliche Lebensformen eingegriffen, die nicht mit den Gesetzen der Natur übereinstimmen.

 

Es gibt viele Viren und Bakterien in und auf diesem Erdenkörper, die alle ihre Aufgabe haben, denn auch sie gehören zur Vielfalt dieses Planeten Erde.

Der Mensch hat vieles in Unordnung gebracht. Dieser Virus ist gekommen um zu regulieren. Diese geschieht weltweit. Hierzu ein Gegenmittel zu finden, wird nicht gelingen, weil der Verstand des Menschen hierzu keine Lösung findet.

 

 

 

Ihr seid aufgerufen, mit eurer Energie im Herzen zu bleiben und euch über die Meditation oder in Gedanken mit anderen Menschen zu verbinden.

Diese Verbundenheit wird sich weiterverbreiten und die Menschen, die euch nahestehen verbinden sich mit ihrem Freundeskreis.

 

Nicht alle Informationen die ihr empfangen und lesen könnt sind lichtvolle Informationen. Nicht alles ist hilfreich, denn vieles ist voller Halbwahrheiten und Lügen. Informationen, auch spiritueller Art sind mit Vorsicht anzuschauen, denn vieles wird von den nicht lichten Kräften im Hintergrund gestreut und verbreitet um Unfrieden und Ängste zu schüren.

Nur wenn etwas einen lichtvollen und glücklichen Moment in euch hervorruft, ist es auch eine liebevolle, wahrhaftige und Information. Seht und fühlt mit dem Herzen und bleibt in der Verbindung zur Schöpfung, denn unser Verstand kann die zurzeit hier stattfindende Veränderung nicht analysieren, da er sie nicht kennt.

 

 

 

Achtet darauf womit ihr euren Körper und euren Geist nährt. Seit achtsam mit dem was ihr euerem physischen Körper an Nahrung zuführt, denn es ist wichtig, dass ihr im Körper, im Geist und in eurer Seele gesund bleibt.

 

In den nächsten Tagen werdet ihr das Osterfest begehen.

Dieses Fest wird wahrlich ein Fest der Transformation sein und es wird sich eine neue Ordnung gebären.

 

Die von euren Regierenden auferlegten Auflagen und Beschränkungen sind nur von vorübergehender Natur. Die Regierenden wissen das, denn sie würden sich selber Schädigen, wenn es über einen längeren Zeitraum geschehen würde. Die Menschen würden in die Auflehnung gehen und der Kreislauf würde gänzlich zusammenbrechen. Dies wäre nicht gewollt.

 

 

 

Seid euch gewiss, dass ihr gerade einen Prozess durchlebt, der euch in eine neue Zukunft führen wird. Denn wisset, die Erde hat in ihrer Evolution immer wieder die Möglichkeit gehabt sich ihrer Kinder zu entledigen.

Dazu wird es nicht kommen, denn ihr seid geliebt im Angesicht der Schöpfung.

 

Nun seid im Frieden und in der Liebe miteinander. Seid in der Zuversicht, dass dieser Weg ein Weg des Lichtes und der Veränderung ist, der für euch eine neue Zeit bringt.


 

Es sprach zu euch Devane, seid im Segen.

 

Download
Devane zur Ursache des Corona Virus
Diese Botschaft kannst Du dir gerne herunterladen
Seid gegrüßt ich bin Devane 29.03.pdf
Adobe Acrobat Dokument 56.4 KB

Lady NADA 14.03.2020

 

Seid gegrüßt, geliebte Erdenkinder

 

Vom rubinroten Strahl spricht zu euch Lady Nada

 

Seid im Segen

 

Nun, es ist schon eine Weile her, dass ich mich über diesen Kanal mit euch in Verbindung setzen durfte.

 

 

Nun ist jedoch ein neuer Zeitpunkt mit meiner Stimme mit meiner Energie zu euch zu sprechen

Seid nicht in der Furcht, seid nicht in der Unruhe, seid nicht in dem Gefühl ausgeliefert zu sein. Nein, die Dinge werden sich um euch herum neu organisieren.

Das was hier zurzeit geschieht, ist ein Zeichen einer Veränderung im gesamten System dieser Erde.

Dieser Virus, so wie ihr ihn nennt, ist ein Zeichen von Veränderung von Transformation,

aber auch ein Zeichen, dass der Mensch an die Grenze seiner kontrollierbaren Einflussnahe gelangt ist.

Der Mensch, so wie er sich zurzeit darstellt, hat in den letzten Jahren immer und immer wieder versucht Einfluss zu nehmen auf die Geschicke der Evolution.

Hier ist er an seine Grenzen gestoßen, denn er hat die Kontrolle verloren über etwas was ihn beängstigt, über etwas was nicht greifbar, nicht beherrschbar ist.

Ihr geliebte Menschenkinder, die ihr in Kontakt mit der geistigen Welt seid, ihr werdet, wenn diese Zeit vorüber ist, gestärkt aus dieser von den Menschen mitinszenierten Krise hervorgehen.

Ich wähle die Worte besonders langsam, damit sie auch in ihrer Wirkung oder in ihrer Einfachheit zu verstehen und zu begreifen sind.

Wichtig für euch ist es, auch in dieser hektischen und hysterischen Zeit den Kontakt zum Vater, zur Quelle allen Seins zu finden, um in der bedingungslosen Liebe und in der Hingabe Kraft aufzunehmen um euer Tagesgeschehen sinnvoll und in Freude kreieren zu können.

Lasst euch nicht mit der Furcht klein machen, geliebte Menschenkinder,

sondern seid aufrecht in eurem Geist, seid aufrecht in eurem gesamten Sein und glaubt mit der Kraft eurer spirituellen Einheit daran, dass ihr geschützt, behütet und in der vollkommenen Einheit, miteinander Verbunden sein.

Nicht das Trennende sollte Beachtung finden, sondern das, was euch verbindet. Dies ist nicht nur auf diesen Raum begrenzt, indem ich mich über dieses Medium bekunde, sondern dieser Raum ist wesentlich weiter und größer als es für euch den Anschein hat.

 

Daher ist es auch sinnvoll, dass diese gesprochenen Worte nicht nur in diesem Raum ihre Wirkung entfalten, sondern sich auch über verschiedene Kanäle den Weg zu Menschen bahnen, denen es ein Wichtiges ist, das Verbindende auf eurer Ebene zu praktizieren.

 

Wisset, Gesundheit und Heil-Sein im Körper und im Geist sind zwei Themen, die eng miteinander verbunden und verknüpft sind.

Das eine kann ohne das andere nicht funktionieren.

Daher ist es unabdingbar, dass ihr euch nicht nur mit eurer Gesundheit beschäftigt, sondern auch mit der Gesundheit eurer Seele und mit der Verbindung zur Quelle allen Seins.

Es werden noch einige für euch entscheidende Dinge der Transformation sich zeigen wollen.

Daher seid froh im Herzen, dass ihr über eure inneren Verbindungen immer die Möglichkeit habt Kontakt miteinander aufzunehmen.

Dieser Kontakt kann am besten stattfinden, wenn ihr euch für einige Minuten zurückzieht um mit den Seelen der Anderen zu kommunizieren.

Das geschieht über einen Gedanken, über einen Impuls.

Und die Menschen, die rein sind in ihrem Herzen und willens sind den Weg der Transformation weiter zu gehen, diese Menschen werden berührt sein von dem Impuls der Meditation und des Verbinden, des miteinander Verbunden seins.

 

Ihr, die ihr nun meine Worte wahrnehmt, müsst euch auch an einige Regeln halten, die für eure Gesundheit auf der menschlichen Ebene sehr wichtig sind.

 

Nicht die Gesundheitsmaßnahmen der Wissenschaft sind für euch maßgeblich, sondern die Gesundheitsthemen und die Möglichkeiten der Vorbeuge, die leider immer noch im Verborgenen unter euch weitergegeben werden.

Diese sind wesentlich wirkungsvoller als das, was ihr über die Medien als Gesundheitsvorsorge beschrieben und erzählt bekommt.

Nicht all das, was in den Medien gesprochen ist, entspricht der Wahrheit, und seid achtsam, denn einige Worte werden von einigen destruktiven Menschen benutzt um weitere Verwirrnis zu schaffen in dem sie falsche Informationen ins Feld schicken.

Diese sind mitunter geschickt getarnt.

Seid achtsam, seid wachsam, aber seid auch in der Liebe, geliebte Menschenkinder, denn die Liebe, die Liebe zu sich selbst, die Liebe zu euren Mitmenschen und die Liebe zur Quelle allen Seins in der Bedingungslosigkeit ist das Maß aller Dinge.

 

Seid nun im Segen für diesen Abend, seid im Segen für die kommenden Tage

 

Seid im Segen

 

Es sprach zu euch die Hüterin der rubinroten Flamme

 

Lady Nada

 

Seid im Segen.

 

Download
Lady Nada
Botschaft zum Kontrollverlust der Menschheit
Diese Botschaft kannst Du dir gerne herunterladen
Lady NADA 14.03.2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 92.1 KB

Lady Nada 

 

Botschaft zu den zur Zeit stattfindenden  kosmischen Ereignissen und Veränderungen im Zeitgeschehen.

 

Die Channelings von Lady Nada sind voller Liebe und Weisheit. Sie wollen Dir helfen, deinen Weg zusammen mit deiner Seele zu kreieren. Die Botschaften sind im Inhalt Klar und in der Essenz Wahrhaftig.

 

Und seit gegrüßt im Namen des Lichtes, vom rubinroten Strahl hier spricht Lady Nada zu Euch.

 

Nun, die Themen der Veränderung sind in diesem Jahr allgegenwärtig.

Wie oft ist dieses Thema der Veränderung bereits besprochen worden.

Nun neigt sich ein Zyklus dem Ende entgegen und Neues will sich gebären.

Fürchtet Euch nicht, und das sag ich zu Euch, geliebte Schüler des Lichtes, mit meiner ganzen Herzensliebe.

Denn wissed, viele nehmen dieses Thema als sogenannte Trittbrettfahrer, um die Saat der Angst unter den Menschen zu verteilen.

Das ist nicht im Sinne dessen was wir euch an Veränderungen mit auf den Weg geben.

Es sind Zyklen, die sich hier im Kosmos zeigen.

Diese Zyklen haben schon immer einen Einfluss auf das irdische Leben gehabt.

Denn wissed, dieser Planet Erde ist schon sehr alt.

Und viele eurer Propheten haben kein Bewusstsein dafür gehabt, wie viele Jahre, wieviel Geschehnisse sich in den Zyklen dieses Planet bereits durchlebt, bereits sich vollzogen haben. Sie sahen nur die Zeichen die in ihre Zeitepoche für sie maßgeblich waren. Aus diesem Bildnis formten sie ihre Visionen, und diese Visionen waren nicht immer voller Freude, da sie selber in einem Leben voller Entbehrungen gefangen und im lebendigen Sein verhaftet waren.

So sind denn viele Prophezeiungen mit dem jeweiligen Zeitgeist durchwoben.

Und es ist nicht im Sinne der göttlichen Ordnung, das diese alten und überholten Weissagungen und Prophezeiungen mit dem vermengt werden, was sich heute und in den nächsten Tagen für Euch zeigt.

 

Darum bitten wir Euch von Herzen, schaut genau hin, welche Botschaften zu Euch durchdringen, mit welcher Energie sie durchsetzt sind und welch geistes Kind dahinter steckt.

 

Die 12 Planeten die sich jetzt in ihrer jetzigen Zusammensetzung zeigen, symbolisieren den Strahlenglanz Gottes. Dies ist kein Glanz der Verderbnis, es ist ein Glanz der Zukunft und der Liebe. Und so möchten wir dies auch verstanden haben. Der Mond am unteren Ende dieses Bildnisses ist stellvertretend für die Geburt des Neuen, was sich nun als Kind in seiner ganzen Unschuld neu erfinden mag.

 

Ihr wisst es selber - wenn ihr die alten Verse eurer Urväter und Urahnen durchblättert, dass die weiße Göttin, die sich im vollen Mond zeigt, rein ist und voller Unschuld.

So ist es - und so wird es sein.

Alles andere was euch in den Medien und sonstigen Publikationen gezeigt und berichtet wird, entspricht nicht dem, was sich nun in den kosmischen Zusammenhängen neu gebiert.

Es gab auf diesem Planeten Zusammenhänge, die von Grund auf ein positives und lebensbejahendes System kreieren sollten.

Der Mensch sollte die Krone, die Krönung der Schöpfung sein. - Rein und in seinem ganzen Glanze. - So war es vorgesehen!

Es war die Essenz des heilen Atlantis.

Nun ist die Gelegenheit, dieses neu zu kreieren.

Jedoch müssen hierzu menschliche egozentrische und zerstörende Elemente aus dem Spielfeld genommen werden. Dies mag für den Ein- oder Anderen, den es betrifft, recht schmerzhaft sein, jedoch ist es notwendig.

Auch werden unreine Strukturen hier auf dem Planeten Gaia entfernt und ausgeglichen, was dazu führen mag, das sich einige Turbulenzen im Energiefeld von Gaia zeigen werden.

Jedoch, seid ihr in der Zuversicht, die ihr euch Lichtarbeiter nennt, und seid im Glauben und in der Verbindung mit eurer Seele an ein gemeinsames positives Ziel, welches Euch dazu befähigt, den Dingen einen anderen Lauf zu geben.

Nun, wir wollen Euch nicht mit weiteren Prophezeiungen überschütten. Wir wollen euch auch nicht mit ständigen Ermahnungen verunsichern.

 

Erlebt nun selber, wie sich die Umstände verändern und wie ihr euch mit verändert.

Wenn ihr im Herzen seid, in der Demut, in der Liebe und in der Wahrhaftigkeit miteinander, so werden sich die Geschehnisse genau in diese Richtung verändern, die ein freudvolles, harmonisches und lichtbringendes Element zur Folge haben werden.  Seid im Frieden und in der Liebe miteinander, seid im Vertrauen und unterstützt euer gemeinsames Wirken, in welcher Form auch immer, wenn es dazu dienlich ist, die heile Erde neu zu kreieren.

 

Seid nun im Segen für diesen Abend, es sprach zu euch - Lady Nada -

seid im Segen.

 

Channeling  durch  Axel  Sallmann

 

D E V A N E 

Devane ist Meisterin im neunten Strahl - magenta - sie ist Hüterin der Bäume und Naturwesen

 

Und der Mensch ist Natur

 

Lasse nun weißgoldenes Licht durch dein System fluten.

Über dein Kronenchakra – gleichmäßig verteilend in deinen ganzen Körper.

Sei dir bewusst, dass du ein Teil der Erde bist.

So wie alles durchdrungen ist vom lebendigen Licht des Tages.

So bist auch du durchdrungen von dem Lichte deiner Seele

 

Und Gott zum Gruße ihr Geliebten

 

Hier ist Devane, die zu euch spricht

Ich bin das Wesen welches die Natur in ihrer Obhut hat

Ich bin zuständig für die Kräfte der Natur

Ich bin die Hüterin der Bäume

Ich bin die Hüterin der Pflanzen

Ich bin die Hüterin der lebendigen Elemente

Fürchtet euch nicht wenn ich mich hier an euch wende, denn ich komme zu euch mit der Botschaft, dass ihr in ständiger Verbindung seid mit dem Körper von Gaia. Mit ihr teile ich eine tiefe Verbindung.

 

Bedenket, die Erde, die Natur, wie ihr sie nennt,  bedarf der Menschen nicht, jedoch umgekehrt, wisse, der Mensch benötigt die lebendigen Impulse von Mutter Erde

 

So wie es die Musik in diesem Raume zum Ausdruck bringt, so auf diese Art klingen die Töne, die Oktaven der Lebendigkeit auf diesem  Planeten. Achtet sie, seid demütig damit, in Liebe und in Zuversicht, dass wenn ihr in der Verbindung seid, dass ihr teilhaben könnt an diesem wundervollen lebendigen Impuls, der lebendigen Natur von Mutter Erde.

 

Es mag für euch etwas verwunderlich sein, dass ich hier zu euch spreche in diesem Raum, denn bevorzugt bekundige ich mich nicht in geschlossenen Räumen, jedoch heute zu dieser Zeit will ich hier eine Ausnahme , so wie ihr es nennt, bewerkstelligen.

 

Eure Erde, eure Mutter benötigt viele Fürsprecher. Wir wissen dass euch das Heil eurer Seele sehr am Herzen liegt.

Dort gehört es auch hin.

Jedoch vergesst den Körper von Gaia nicht.

 

Alles was ihr benötigt um hier lebendig zu sein stellt euch Mutter Erde zur Verfügung – immer und immer wieder. Jeden Tag, jede Nacht, jede Stunde und jede Minute pulsierend kommt das Leben zu euch hin und  ihr nehmt es an ohne darüber nachzudenken. Es ist einfach da. Ist das nicht wundervoll?  Ist es nicht ein himmlisches, ein göttliches Geschenk welches ihr in jeder Minute mit jedem Atemzug in jeder Sekunde mit jedem Wimpernschlag in euch aufnehmt?

Oh, ihr Menschen! Seid mehr in der Verantwortung für das, was ihr hier tagein tagaus in eurem geschäftigen Treiben vollbringt. Nicht immer ist es zum Guten mit euren Taten. Seid mehr in der behutsamen Art mit dem was ihr in eurem Tagwerk verrichtet.

Tausende und Abertausende von Jahren von Zyklen, die diese Erde immer und immer wieder vollbringt kommt das lebendige Leben tagein tagaus, wieder zum Vorschein.

 

Diese Urinformation des lebendigen Impulses aus diesem Erdkörper, stellt allen, die hier auf diesem Planeten verweilen eine Grundlage des Lebens zur Verfügung.                                                                                            Ihr, die ihr den freien Willen habt.

Ihr, die ihr in eurem Geiste eure Angelegenheiten für euch regeln könnt, euch fordere ich auf, achtsamer mit dem umzugehen, was euch tagein tagaus geschenkt wird.                                                                                                   Dies was ich euch nun sage, dies Wort welches ich an euch richte, welches nun gesprochen wird durch meine Stimme, durch mein Hiersein, ist nicht nur bestimmt für diese kleine Gruppe hier.

Nein, diese Botschaft möchte gehört werden. Sie soll nicht in der Schublade verschwinden.

Nein, diese Ermahnung achtsam und behutsam mit dem Erdenkörper umzugehen, soll möglichst viele Menschen erreichen.

 

Diese Botschaft muss geschrieben werden damit sie hinausgeht zu den Menschen die diese Botschaft lesen sollten.

 

Die Wunden sind tief, die Verletzungen sind gravierend!

Der Aufschrei  aus dem Körper der Mutter Erde verhallt ungehört in den Ohren der Menschen, die es betrifft.

 

Viele sind taub geworden.

Viele haben ihre Wahrnehmung verloren. Ihr habt so viele wertvolle Dinge um euch herum, die hilfreich eingesetzt werden können um die Situationen zu verändern. Benutzt sie!

Benutzt nicht weiter die Werkzeuge der Verletzung, benutzt die Werkzeuge der Heilung.

Nun hier in der Gruppe sind Personen, die in der Verbindung sind zu einer anderen Gruppe, welche in den letzten Wochen auf einer Erdheilungsreise im fernen Bali waren. Warum in die Ferne schweifen wenn die Heilung auch von hier von statten gehen kann?

 

Nun es ist gut wenn auf diesem Planeten auf diesem Erdenkörper viele Impulse gesetzt werden an verschiedenen Stellen.

Aber jeder Ort ist gleich wichtig - bedenkt dieses.

Heilarbeit ist überall möglich.

Nun, wir wollen euch Mut zusprechen für die nächste Zeit.  Ihr werdet es gebrauchen. Ihr werdet diesen Mut benötigen,  aber  ihr bekommt auch Zuversicht, Zuversicht und die Weisheit mit eurem Geist mit eurer Schöpferkraft dazu beizutragen, dass sich die Dinge verändern, dass sich die Situationen verändern, dass die Menschen anfangen anders in ihren Handlungen zu sein, heilend Heilung am Menschen, Heilung im Körper der Erde durch liebevolle Zuwendung durch die Verbindung zu den kristallinen Feldern der Erde kann Heilung geschehen. Nutzt diese Gabe, die in jedem von euch angelegt ist. Rein durch den Impuls, der aus eurem Herzen kommt, seid ihr in der Lage heilende Impulse in den Erdkörper zu senden.

 

Nun seid im Segen für diesen Abend für diese Zeit seid im Segen und fürchtet euch nicht denn ich war hier um für euch zu sprechen, euer Fürsprecher zu sein.

 

Es sprach zu euch Devane

 

Gott zum Gruße ihr Geliebten

 

©Axel Sallmann - Gaiavita Lebendige Erde - 61279 Grävenwiesbach - Untergasse7                            Tel. 06086 969580 Mail.: info@gaiavita.de    Web.: http://www.gaiavita-lebendigeerde.de/

Download
Botschaft Devane zum Umgang mit der Erde
Seit Achtsam und Wahrhaftig
Channeling 14.06.2017 Devane.pdf
Adobe Acrobat Dokument 186.5 KB

Saint Germain am 10.05.2017   20 Uhr 30

 

Saint Germain ist der Meister des violetten siebten Strahls

Saint Germain ist der Führer des jetzt begonnenen Wassermann-Zeitalters.

 

Veränderungen

Und Gott zum Gruß geliebte Menschen, geliebte Meditierende, an diesem Platz in diesem Raum - hier ist St. Germain der zu euch spricht.

Welch ein seltenes Ereignis, das ich mich hier an diesem Ort in diesem kleinen Dorf bekunden darf.

Oh welche Freude, die ich nun erfahren darf auf meiner Reise, hier zu sein in diesem Raum. Segen über Euch, Segen über alles was sich hier an diesem Ort , an diesem Platz zeigt.

Veränderungen, ja Veränderungen, sie kommen stetig.

Sie sind allgegenwärtig - das ganze Leben ist eine Veränderung - immer und immer wieder.

Nun aber werden Zeiten anbrechen und deren Veränderungen werden größer sein als alles was bisher geschehen ist. Ob es mit euch selber zu tun hat, oder mit dem was um euch herum im Wandel ist.

Die Veränderungen werden zunehmen, seit in eurem liebenden Herzen so werden diese Veränderungen mit euch schwingen und sie werden euch in eine Richtung transportieren, die eurem Seelenweg entspricht. Daher seit nicht beunruhigt - ihr werdet keinen Schaden dadurch nehmen, aber ihr werdet euch verändern.

Die Dinge und Umstände um euch herum werden sich verändern, weil alles mit dem Wandel mitgeht.

Vorher werdet ihr bemerken, dass sich einige persönliche Dinge anders entwickeln wie ihr es geplant habt.

Nun, das ist ein Zeichen von Veränderung. Und seit nicht in der Unruhe, das ihr die Dinge nicht neu organisieren könnt - ihr werdet es schaffen, wie ihr zuvor andere Herausforderungen auch geschafft habt. Auch in den Strukturen der Familien werden sich neue Zusammenhänge organisieren, so werden die starren Strukturen keinen Bestand mehr haben. Familienbande müssen neu verbunden werden.

Und ihr, die ihr hier sitzt, diese Worte vernehmt, wisst genau was ich damit meine.  Nun, euer spiritueller Weg wird sich in euch festigen, aber auch eine andere Qualität annehmen.

- Auch das ist gewollt. - auch das ist eine Wandlung.

Was in euch ist, möchte gerne hinaus, Ziert euch nicht, die Dinge beim Namen zu nennen, wenn ihr mit anderen Menschen zusammen sitzt, und einen guten Tropfen zu euch nehmt. Das löst die Zunge, das löst den Geist und öffnet das Herz.

Ich weiß wovon ich spreche, meine geliebten Kinder, denn auch ich bin keiner der der Traurigkeit nachgeht, aber ich weiß wovon ich spreche.

Nun, seid frohen Mutes, aber auch zielstrebig in dem was ihr an Gedanken an Handlungen in die Welt setzt. Ja spirituelle Arbeit ist gut, jedoch vergesst nicht dabei, dass ihr eure Kraft und eure Lebensenergie aus dem Erdenkörper bezieht. Auch das ist etwas, was ihr durchaus weitergeben dürft.

 

Es ist kein Makel, sondern die pure Freude zu wissen, dass der mütterliche Aspekt unter euren Füßen ist. Nun, seid zuversichtlich für alles, was ihr in der Zukunft an Projekten in der Planung habt. Unterstütz eure Kinder liebevoll und in dem Bewusstsein, dass die Kinder reinen Geistes sind. Und das die Kinder zumeist die Seele noch auf den rechten Fleck haben. Aber selbst bei Kindern, die schon zu sehr von den Eltern in ein bestimmtes Muster hinein manövriert worden sind, gibt es noch eine Chance.

Seit liebevoll mit diesen Kindern und sprecht mit ihnen von Seele zu Seele.

 

Denn dort entsteht ein großes Verstehen - sprecht mit dem Geist über den Geist - benutzt eure Fähigkeiten der Übertragung von Gedanken - ihr könnt es.

Und sendet in die Gebiete, in denen Not herrscht den Impuls des Friedens.

 

Nun auch Freude darf gelebt werden.

 

Erquickt euch an den schönen Dingen des Lebens, an den schönen Dingen, die um euch herum in ihrer Pracht nicht mehr zu beschreiben sind, wenn ihr eure Augen und euer Herz öffnet. Nun denn, seit im Segen für diesen Abend  und alles was ihr in den nächsten Wochen wissentlich gestaltet und gedanklich in die Realität sendet. Vergesst die Freude des Lebens nicht und hockt euch zusammen, sprecht und feiert miteinander und genießt die Früchte des Lebens in flüssiger und in fester Form.

 

Nun, wir segnen euch für diesen Abend - es sprach zu euch Saint Germain.

Seid im Segen

 

©Axel Sallmann - Gaiavita Lebendige Erde - 61279 Grävenwiesbach - Untergasse7                            Tel. 06086 969580 Mail.: info@gaiavita.de    Web.: http://www.gaiavita-lebendigeerde.de/

Download
Botschaft von Saint Germain
Veränderungen
Botschaft Saint Germain vom 10.05.2017.
Adobe Acrobat Dokument 99.7 KB

Für Gaia unserer Mutter

 

Channeling von Devane

Hüterin der Naturkräfte

 

Nun denn, so seid gegrüßt, es spricht zu Euch - Devane.

Devane vom magentafarbenden 9. Strahl unter der Obhut von Sananda.

Nun, ich als Priesterin von Atlantis, Hüterin von allem was im grünen Bereich zu Hause ist, wünsche Euch für diesen Abend Heilung.

Heilung und die Erkenntnis, dass eure Erde eure Mutter ist - am Tage der Frau - welch ein Geschenk für dieses Wissen.  

Dieser mütterliche Aspekt ist der, der euch in eurem Leben das Bewusstsein gibt, das Heilung nur dann geschehen kann, wenn ihr mit eurem Herzen euer Leben meistert.

Das Herz von Gaia ist Grün.

Grün wie die Bäume, grün wie das Gras.

Grün wie die Farbe der Heilung.

Grün ist eine der 4 Farbschwingungen, aus dem alles sich neu ergießt.

Seid ihr nicht Kinder eines blaugrünen Planeten?

Welch ein Geschenk für Euch. - Jedoch was macht ihr damit? - Sollt ihr nicht das behüten was euch heilt? - was euch heil macht?

Nun, bisweilen sind wir sehr traurig über das, wie ihr mit dem umgeht was euch heil macht.

Wir Priester von Atlantis, Hüter der heilen Erde, sind darauf bedacht, dieses Gefüge immer und immer wieder auszugleichen, und neu auszurichten.

Nun, meine Aufgabe ist es, als Hüterin der Bäume, als Hüterin all dessen, was die Lunge der Erde ausmacht ausgleichend zu wirken.

Ihr, als bewusste Schöpfer, die ihr hier auf diesem Planeten euer Leben lebt, seid aufgerufen, das zu behüten was euch lebendig erhält.

Es ist sehr wichtig, das ihr das tut. Es ist auch sehr wichtig dass ihr denen eurer Spezies sozusagen auf die Finger klopft, wenn sie anfangen das zu vernichten was euer Leben ausmacht.

Es ist nicht verwerflich, es ist nicht verboten, hier ermahnend zu wirken. Nein es ist eure Aufgabe hier einzuschreiten und zu sagen: „Ihr zerstört eure Lebensgrundlage“.

Welch ein Kind töte seine Mutter? - kein Kind tötet seine Mutter!

Denn die Mutter ist Hüterin des kindlichen Lebens. So wie Gaia die Hüterin eures Lebens ist.

Wie wichtig ist es doch, eurer Mutter liebend die Hand zu reichen.

Nun, die ihr hier beieinander sitzt in dieser Runde, seid aufgerufen, dieses, was ich euch bekunde, als Hüterin der Pflanzen, der Bäume und der Sträucher, von allem was grün ist, diese Botschaft hinaus zu bringen, damit andere Erdenkinder diese Botschaft mitnehmen in ihren Alltag.  Wir wissen, dass es in den Jahren zuvor schon oftmals in ähnlicher Weise mahnende Worte gegeben hat aus der geistigen Welt, diese Botschaft, diese Mahnung an die Menschheit nach außen zu transportieren. Aber wir sehen, es muss immer und immer wieder geschehen, damit dieses Thema Heilung in der Präsenz bleibt.

Viele Regierende auf diesem Planeten sind nur mit sich selbst beschäftigt, sie haben nicht das Interesse daran den Planeten zu schützen und zu behüten.

Obwohl sie dies in vielen Worten, immer und immer wieder Gebetsmühlenartig dem Volke weismachen. Die Handlung jedoch ist eine andere.

Es ist an Euch, dieses Bewusstsein zu verbreiten.

Denn nur Ihr, als Erdenmenschen seid in der Lage in eurer Vielzahl dafür zu sorgen, dass der mütterliche Aspekt dieser Erde, von Gaia, erhalten bleibt.

Denn er ist eure Lebensgrundlage.

Und mit einer Lebensgrundlage geht man liebevoll und behutsam um.

So wie eine Mutter liebevoll mit ihren Kindern umgeht und die Kinder in Dankbarkeit ihrer Mutter immer und immer wieder die Hand reichen.

 „Danke Mutter dass du uns behütet und beschützt hast, für den heutigen Tag“.  

„Danke Mutter für deine Güte und danke Mutter für das Essen, für die Wärme, für die Kleidung“.

Das was für euch Menschen die leibliche Mutter, ist im übertragenen größeren Sinne - Gaia für Alle.

Nun wir, die wir in vielfältiger Form auf diesem Planeten diese Gefüge der Natur beieinander halten und ausgleichen, wünschen uns von Herzen, dass ihr mit uns zusammen wirkt.

Ich Devane, Priesterin von Atlantis und Hüterin der Wälder, der Bäume der Sträucher, der Pflanzenwelt danke euch, das ich hier an diesem Abend zu euch sprechen durfte.

Ich danke Sananda, das er mir die Möglichkeit gegeben hat, hier über dieses Medium die Stimme zu erheben.

Seid gegrüßt ihr Erdlinge hier in diesem Raum.

Wir Devane, Priesterin von Atlantis wünschen euch ein friedliches Beisammensein.

Gott zum Gruße und seid im Segen - es sprach zu euch Devane

 

©Axel Sallmann - Gaiavita Lebendige Erde - 61279 Grävenwiesbach - Untergasse 7              

         Tel.  06086 969580 Mail.: info@gaiavita.de   Web.: http://www.gaiavita-lebendigeerde.de/

          Monika Schramm-Sallmann Tel. 06086 952837

Download
Gaia Unsere Mutter
Channeling - Botschaft vom 08.03.
Devane- Priesterin von Atlantis, Hüterin der Pflanzenwelt auf Gaia
Gaia unsere Mutter.pdf
Adobe Acrobat Dokument 149.3 KB